Weiterbauen auf Tele M1

Wenn das Einfamilienhaus im Alter zu gross und zur Belastung wird, stellt sich die Frage, wie es neu und besser genutzt werden könnte. Ein Umbau zum Zweifamilienhaus ermöglicht beispielsweise das nahe Zusammenwohnen von drei Generationen, aber auch Hilfe und Unterstützung im Alltag. Die Journalistin Silvi Herzog besuchte für Tele M1 das Haus Heinz (ein Beispiel einer Hausteilung aus dem Buch Weiterbauen. Wohneigentum im Alter neu nutzen) und befragte die Familie zu ihren Wohn-Erfahrungen.
Reportage ansehen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.